+41 62 873 11 33

info@scaritec.com

unsere Firma

Schweizer Qualität

 

Seit ihrer Gründung stellt die Scaritec als Familienunternehmen ihre Produkte mit einem Anteil von über 60% der Herstellungskosten in der Schweiz her.

 

Der von unseren Kunden hoch geschätzte Ruf stellt für uns einen klaren Vorteil dar, um unsere Geräte in Verbindung mit unserem Verständnis von Qualität, Funktionalität, Zuverlässigkeit und Rationalität klar zu positionieren. Dies soll sich in den Scaritec-Geräten wieder spiegeln, damit die Scaritec ein hochwertiger schweizer Partner für mehr Effizienz beim Arbeiten bleibt.

 

 

Geschichte

 

Die Scaritec AG wurde am 1.1.1989 als Aktiengesellschaft mit Sitz in Münchwilen, Schweiz, gegründet und bezweckt den Handel mit Maschinen und technischen Produkten aller Art in ganz Europa. Sie ist seit dem 17.3.1989 im Handelsregister des Kantons Aargau eingetragen.

 

Seit ihrer Gründung hat sich die Scaritec hauptsächlich auf das Marketing und den Verkauf von Schneidegeräten für das Schneiden von Hartschaumdämmplatten im Bereich des Maler-, Stukkateur-, und Dachdeckerhandwerkes spezialisiert.

 

 

Leitbild

 

Das rationelle und qualitativ hochwertige Erstellen von Wärme-Dämm-Verbund-Systemen WDVS ist für die Verarbeiter eine lohnintensive Arbeit. Zur Senkung dieser Lohnkosten entwickelt, produziert und vermarktet Scaritec Geräte und Maschinen,

 

die leicht und handlich sind, um den Anforderungen auf dem Gerüst gerecht zu werden,

 

die technisch und qualitativ dem neusten Stand entsprechen,

 

die gleichzeitig schnelleres und genaueres Arbeiten ermöglichen.

 

Neben der funktionellen Arbeitsweise der Geräte und Maschinen berücksichtigt Scaritec das gesamte Umfeld, wie Einsatz der Geräte, Arbeitsweise und Organisation der Kolonnen und Baustellen.

 

Die ganzheitliche Betrachtung der Abläufe bringt die optimalen Lösungen.

 

Scaritec - die gewinnbringende Investition

 

 

Erfolgsgeschichte Scaritec

Seit 1989 haben wir einen langen Weg zum Erfolg gemacht

Aber wir haben unser Ziel noch nicht erreicht

Gründung
 

Die Scaritec AG wurde 1989 mit Sitz in Münchwilen (AG) in der Schweiz gegründet

 

01. Januar, 1989

Standart Schneidegeräte
 

Am 01. Januar 1994 hat die Scaritec AG die ersten selbstentwickelten Geräte ins Lieferprogramm aufgenommen. Dazu gehörten Hartschaum- und Mineralfaserschneidegeräte

01. Januar 1994

Schleifgerät - Schuggibello
 

Am 01. Januar 2004 konnte die Scaritec AG ein weiteres selbst entwickeltes Produkt in  ihr Lieferprogramm aufnehmen..

 

01. Januar 2004

Querschneider - Scaribello
 

Das Gerät Scaribello mit integriertem Querschneider rundet die vielfältige Produktpalette von Scaritec ab.

 

01. Januar 2007

Handschneidegerät - TS11
 

1996 konnte die Scaritec AG das Handschneidegerät, welches ebenfalls selbst entwickelt wurde in den Markt einführen.

 

 

01. Januar 1996

Elektronisch geregelte Schneidegeräte

 

Auch die elektronisch geregelten Schneidegeräte von Scaritec AG waren Pioniere in der Branche. Sie wurden am 01. Januar 2000 in das Lieferprogramm aufgenommen.

01. Januar, 2000

Ansprechpersonen

Bruno Schürch

Geschäftsleitung

Björn Schürch

Geschäftsleitung

Das rationelle und qualitativ hochwertige Erstellen von Wärme-Dämm-Verbund-Systemen WDVS ist für die Verarbeiter eine lohnintensive Arbeit. Zur Senkung dieser Lohnkosten entwickelt, produziert und vermarktet Scaritec Geräte und Maschinen.

 

Neben der funktionellen Arbeitsweise der Geräte und Maschinen berücksichtigt Scaritec das gesamte Umfeld, wie Einsatz der Geräte, Arbeitsweise und Organisation der Kolonnen und Baustellen.

 

info@scaritec.com

Scaritec AG

    Baslerstrasse 15

    5080 Laufenburg

+41 62 873 11 33

  Impressum

Copyright © 2018 Scaritec  AG, Alle Rechte vorbehalten.